Kinderzeltlager
Voithenberg

für Mädchen und Jungen der

Jahrgänge 2006 - 2009

Was musst Du einpacken?

 

...für die Übernachtungen im Zelt:

 

Isomatte und stabile Luftmatratze oder noch besser:

eine dickere, selbstaufblasbare Isomatte.

Wolldecke, warmer Schlafsack, Kopfkissen.

Keine Liegestühle, keine Feldbetten, keine übergroßen Luftmatratzen!

 

...für alle Situationen die richtige Kleidung:

 

warme Kleidung - für kühle Nächte und Abende am Lagerfeuer

Regenjacke und Gummistiefel - für Regenphasen

Sportbekleidung

Kopfbedeckung - Sonnenschutz!!!

feste Schuhe und Sandalen

Badesachen - für spontane Wasserschlachten

Kleidung die auch dreckig werden darf (bei Workshops werden z. T. auch wasserunlösliche Farben verwendet, die nicht aus Kleidung herauswaschbar sind)

Außerdem benötigst du natürlich mehrere Handtücher, Waschzeug (Zahnbürste, Shampoo, usw.) und Sonnencreme. Ein kleiner Rucksack kann von Vorteil sein!

 

...für die Mahlzeiten am Zeltlagerplatz:

 

Geschirrbeutel (Baumwolltasche o. ä.)

2 tiefe Teller, große Henkeltasse, Schüssel (für Nachspeise), Besteck - kein Einweggeschirr!!!

2 Geschirrtücher

 

...Ganz wichtig:

 

Impfausweis

Original Krankenversicherungskarte

ggf. Allergiepass

wenn du regelmäßig Medikamente einnehmen musst, solltest du auch diese unbedingt dabei haben!

 

 

Und das brauchst Du nicht:

 

HANDY

Tablets, MP3-Player und andere elektr. Unterhaltungsgeräte

Taschenmesser

verderbliche Lebensmittel (wegen der Gefahr einer Lebensmittelvergiftung)

Süßigkeiten,  gesüßte Getränke in Dosen oder Beutel - locken Ameisen an

Deo, Haarspray und andere Sprays - sie zerstören die Imprägnierung der Zelte

 

ALL DAS BITTE ZUHAUSE LASSEN!

 

 

Informationen:

BDKJ-Diözesanverband

Emmeramsplatz 10, 93047 Regensburg

Tel. 0941/597-2296

www.bdkj-regensburg.de

www.bdkj-kinderzeltlager.de

BDKJ Kinderzeltlager Voithenberg